Über uns

In unseren Augen ist jeder Mensch einzigartig und benötigt eine individuelle und auf ihn zugeschnittene Therapie. Zu Beginn steht immer ein ausführlicher Befund mit Gespräch und Untersuchung, um die Ursache ihrer Beschwerden herauszufinden und so zielgerichtet behandeln zu können. Sowohl bei der Untersuchung als auch der anschließenden Behandlung orientieren wir uns an Grundsätzen der evidenzbasierten Physiotherapie (evidence based practice/EBP). Das bedeutet, dass wir aktuelle Erkenntnisse der Wissenschaft sowie eigene Messungen bei unserer Arbeit berücksichtigen. Dazu verwenden wir standarisierte Messinstrumente, so dass Ihr Therapieerfolg messbar und auch gegenüber Ihrem Arzt und den Kostenträgern belegbar ist. Alle Therapeutinnen sind wissenschaftlich ausgebildet und stellen durch entsprechende Fachliteratur sicher, dass sie auf dem aktuellen Stand sind. Zudem haben regelmäßige Fortbildungen und fachlicher Austausch bei uns einen hohen Stellenwert.

 

Kurz gesagt: Wir bieten Ihnen individuelle Physiotherapie unter Berücksichtigung des aktuellen Stands der Wissenschaft, damit wir Sie optimal behandeln können.